Ein ausfühlicher Bericht mit Bildern können Sie hier lesen.

Die Radtour 2019 findet von Donnerstag, 20.06. bis Sonntag, 30.06.2019 statt. Wir starten mit dem Rad in Röthenbach,  Ziel sind die Felsendörfer von Cinque Terre, einem  ca. 12 Kilometer langen, klimatisch begünstigtem Küstenstreifen der italienischen Riviera in der Region Ligurien, die wir am Abend des 27.06. erreichen. Dazwischen liegen mehrere schweizer- und italienische Alpenpässe wie Albula-, Bernina-, Aprica- und Vivionepass.

Die Heimreise mit dem Reisebus erfolgt nach zweitägiger Erholung am Sonntag, den 30.06.2019.

Grundvoraussetzung für die Teilnahme sind die Mitgliedschaft beim DAV sowie eine für die 8tägige Rennradtour erforderliche gute körperliche Verfassung, d.h. der/die Teilnehmer/in sollte in der Lage sein, täglich durchschnittlich ca. 130 KM mit einem Schnitt von 22-24 km/h zu fahren. Für den täglichen Gepäcktransport steht ein Begleitfahrzeug zur Verfügung, das im Halbtagswechsel von den Tour-Teilnehmern selbst gefahren wird.

Die verbindliche Anmeldung erfolgt ausschließlich durch Einzahlung von 350.- € auf ein gesondertes Konto. Die Bankverbindung wird nur auf Anforderung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch (0911 508273) mitgeteilt. Anmeldeschluss ist Sonntag, 17.02.2019.

Weitere Auskünfte bei Wieland Hammes , Tel.: 0911 5048144) oder Herbert „Hipo“ Hilpoltsteiner, Tel. 0911 508273.

Unsere Nachbarsektion aus Feucht hat den bekannten Bergsteiger Thomas Huber zu einem Vortrag in die Reichswaldhalle eingaladen. 

Um die Einzelheiten über die Veranstalltung zu lesen, klicken Sie auf das Bild.

 
     
     

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Walkerinnen und Walker,

das Organisationsteam des DAV Röthenbach bedankt sich herzlich für Eure zahlreiche Teilnahme an dieser Laufveranstaltung und wünscht Euch weiterhin Gesundheit und viel Erfolg bei Euren Läufen.

Hier sind die Ergebnisse vom 30.09.2018:

10 km Hauptlauf

4,6 km Schüler- und Hobbylauf / Nordic Walking

2,0 km Schüler- und Kinderlauf

Viele Grüße vom

DAV Röthenbach Laufteam

 Hier finden Sie einige Impressionen über die Laufveranstaltung

 

Der Wettergott meinte es besonders gut zu den fast 50 Wanderern des DAVs, die sich auf einen schönen Tag in der Mainschleife bei Sommerach freuten. Zuerst ging es durch die Weinberge auf der Weininsel. Einige kosteten schon die aromatisch süßen Trauben, die verlockend an den Rebstöcken hingen. Sie versprechen einen köstlichen Wein 2018.

Als Zwischenstation wurde das Weingut Fröhlich in Escherndorf angesteuert. Von der freundlichen Aufnahme und dem guten Wein plus Verpflegung waren alle angetan und so kostete es schon einige Überwindung sich zum ansteigenden Weg nach Neuses am Berg und zu unserem Ziel, dem Weingut der Familie Düll, aufzumachen. Die Belohnung entschädigte alle. Von köstlichen Torten über deftige Kost bis zum bekannt aromatischen Wein der Dülls war alles zu haben. Zusätzlich sorgte ein Musikant für die zünftige Stimmung und so wurden noch etliche Kalorien auf der Tanzfläche verbrannt. Alles in allem war es ein gelungener Tag.